Multiroom-fähiges Hybridradio für Internetradio, DAB+ und UKW

Multiroom-fähiges Hybridradio für Internetradio, DAB+ und UKW

Ort/Quelle
Venlo/Sangean
Revery R4, Quelle: Sangean

Revery R4, Quelle: Sangean

Ein Gerät für alle Empfangswege und alle Räume: Mit dem Revery R4 (WFS-58) bringt Sangean erneut einen echten Alleskönner mit integriertem Batterieladegerät auf den Markt. Das Hybridradio bietet mit dem Empfang von DAB+ und UKW, über 15.000 Stationen per Webradio und Bluetooth-Streaming nicht nur ein Maximum an Programmvielfalt. Dank der Multiroom-Fähigkeit kann es auch praktisch zur Audio-Versorgung im ganzen Haus eingesetzt werden – für echtes Home-Streaming-Feeling sogar beim Empfang von UKW und DAB+.

Hierzu bietet das Revery R4 volle Konnektivität dank integriertem WiFi. Zum Aufbau des Multiroom-Netzes können die optional erhältlichen Komponenten Revery R8 (SB-100) und Revery R6 (DDR-66BT) genutzt werden. Die Einrichtung des WiFi-Netzwerks erfolgt über die kostenfreie UNDOK-App (iOS, Android). So können die Lieblingssongs von Spotify, Deezer, Tidal, Napster und Qobuz sowie Live-Radioprogramme via UKW und DAB+ im ganzen Haus verteilt werden. Wer mag, kann Audio-Ressourcen auch per Bluetooth auf den Revery R4 übertragen. Das sorgt gerade abseits von WiFi-Netzen für ein individuelles Audio-Programm. Das Revery R4 unterstützt ebenfalls UPnP, aptX und DMR-Musik-Streaming.

Integriertes Batterieladegerät

Nicht nur aufgrund der kompakten Maße (13,4 B x 21,6 H x 13,6 T) empfiehlt sich das tragfähige Revery R4 für den portablen Einsatz beim Picknick im Grünen. Er verfügt auch über eine integrierte Ladefunktion für NiMH-Batterien mit Überhitzungs- und Überladeschutz (1800 mAh, 3000 mAh, 10.000 mAh). Sämtliche Batterien werden individuell geladen, was deren Lebensdauerdeutlich erhöht. Das Batterieladegerät wird über die normale Stromversorgung gemanagt. Somit spart der Nutzer ein Extra-Ladegerät und hat stets genug Energie an Bord, um sein Revery R4 selbst ad hoc im mobilen Einsatz zu nutzen.

Auch die weitere Ausstattung entspricht dem gewohnten Standard von Sangean-Radiogeräten: So verfügt das Revery R4 für optimale Bedienung über ein 2,4-Zoll-Farb-TFT-LCD-Display mit hoher Auflösung und Hintergrundbeleuchtung sowie Zeitfunktion. 30 Stationsspeicher (je 10 für Webradio, DAB+ und UKW) bieten genug Kapazitäten für den Abruf aller Lieblingssender auf Knopfdruck. Eine Schlummerfunktion empfiehlt das Gerät als Audiobegleiter in den Abendstunden. Netzwerkseitig werden Dual-Frequenz 5G und 2.4 GHz WiFi-Router unterstützt. Für den Anschluss sorgen ein DC in, Aux-in und eine Kopfhörerbuchse.

Das Revery R4 ist ab sofort für die unverbindliche Herstellerpreisempfehlung von 279,- Euro erhältlich.

Im Überblick

  • Webradio, UKW, DAB+
  • Multiroom (UNDOK)
  • WiFi, Bluetooth
  • Unterstützt Spotify, Deezer, Tidal, Napster, Qobuz
  • Geeignet für Streaming und terrestrischen Empfang
  • 15.000 Webradio-Sender
  • 30 Stationsspeicher
  • 2,4 Zoll Farb-TFT-LCD-Display (hintergrundbeleuchtet)
  • Stereo-Klasse-D-Verstärker
  • UPnP, Digitale Mobile Radio DMR, aptX
  • DC in, Aux-in, Kopfhörerbuchse
  • Integrierte Batterieladefunktion