Pure Move 400D - das Radio, das gern unterwegs ist

Pure Move 400D - das Radio, das gern unterwegs ist

Ort/Quelle
Berlin

Pure hat auf der IFA das Move 400D, ein aufladbares, robustes und kompaktes Digital- und UKW-Radio mit - so die Herstellerwerbung - „hervorragender Akkulebensdauer und inklusive Reisewecker“ vorgestellt.

Als idealer Reisebegleiter soll das Move 400D alle derzeitigen Digitalradio-Standards in Europa und Australien unterstützen. Darüber hinaus verfügt es über einen Alarm mit automatischer Zeitzonen-Umstellung und einem Zusatzeingang für einen iPod/ MP3-Player.

Bis zu 60 Stunden soll es im mobilen Betrieb durchhalten. Dabei erfolgt die Wiedergabe wahlweise über den internen Lautsprecher oder den Kopfhörerausgang, wobei der Kopfhörer nicht im Lieferumfang enthalten ist. Der integrierte Akku wird über Netzstrom geladen. Ein USB-Ladeanschluss ermöglicht das Aufladen unterwegs über einen Laptop.

Das Move 400D ist dank seiner kompakten Abmessungen und seines robusten und vor Wasser schützendem Aluminiumgehäuses auch ein erstklassiges Radio bei Sport oder Freizeitaktivitäten. Mit Kopfhörern lässt es sich ideal auf dem Weg zur Arbeit einsetzen oder über den eingebauten Lautsprecher auf der Terrasse.

Zu den weiteren Merkmalen zählen erweiterte Audiofunktionen, einstellbare Bässe und Höhen, ein neues Tasten-Design, mechanische Verriegelung, Sleep-Timer, 20 Speicherplätze (10 digital, 10 UKW) sowie Lauftext mit Track-Titel, Senderdaten und Nachrichten. Das Move 400D kostet in der unverbindlichen Herstellerpreisempfehlung 139,99 Euro.