10 Neue für das nationale Digitalradiosendernetz

10 Neue für das nationale Digitalradiosendernetz

Ort/Quelle
Bonn

Das Unternehmen Media Broadcast, Betreiber des nationalen Digitalradiosendernetzes in Deutschland, treibt den Ausbau des Netzes mit zehn weiteren Senderstandorten voran. So ist am 25. Mai die Inbetriebnahme der Standorte Bielefeld und Osnabrück zur Deckung der Versorgungslücke zwischen Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen geplant.

Zuvor wurde der nationale Digitalradio-Multiplex bereits an den Standorten Braunschweig Broitzem (Versorgung Stadtgebiet Braunschweig), Heilbronn (Versorgung des Autobahnkreuzes Heilbronn) und Ulm (Versorgung A 8) und Schwerin aufgeschaltet.

In einem nächsten Schritt ist Anfang Juni 2012 die Inbetriebnahme der Standorte Baden-Baden, Fulda, Gießen Dünsberg und Pforzheim vorgesehen.