Avox Indio color: Mit Akkupack und Farbdisplay

Avox Indio color: Mit Akkupack und Farbdisplay

Ort/Quelle
Bonn/rh

Die Firma Avox will ihr Webradioportfolio in den kommenden Wochen um das Modell „Indio color“ erweitern. Eine kraftvolle Verstärkerstufe und ein Zwei-Wege-Lautsprechersystem lassen erneut einen kraftvollen Klang erwarten.

Bislang lag die Firma Avox beim Preis-Klangverhältnis ihrer Webradiomodelle immer goldrichtig. Jetzt kommt mit den Avox Indio color auch noch Farbe ins Spiel. Das Gerät verfügt über ein Farbdisplay, kann Senderlogos und Plattencover anzeigen.

Vermutlich ist das Indio color wohl weit mehr als ein weiteres Modell der Indio-Reihe, denn Avox muss sich nach dem Ausstieg von Reciva aus der Modulherstellung einen neuen Chipsatzlieferanten suchen. Trotzdem tritt das Modell Indio color mit einer breiten Audioformatunterstützung auf. Das Radio gibt neben Standards wie WMA und MP3 auch AAC/AAC+, Ogg, FLAC sowie das von Apple stammende Loslessformat CAF wieder.

Gehäuse und Ausstattung erinnern durchaus an das Logitech Squeezebox-Radio. Auch bei der Audioausstattung mit kräftigem Digitalverstärker und Zwei-Wege-Lautsprechersystem gibt es gewisse Ähnlichkeiten. Für das Avox Indio color soll es einen optionalen Akkupack geben, der das Radio von der Steckdosenverkabelung befreien kann. Der Verkaufspreis beträgt 159 Euro.

Mitglied seit

10 Jahre 7 Monate
Erstellt von hörwurm 28 Januar, 2012 - 14:45

Was ist denn da für eine Datenbank dahinter. Das Logitechradio ist ganz gut, aber mit Tune-In und dem Squeezeserver bin ich nicht klargekommen. Wenn da Frontier WiFi drin ist, wäre das vielleicht was für mich. 

Mitglied seit

8 Jahre 3 Monate
Erstellt von Avox 1 Februar, 2012 - 15:44

Antwort auf von hörwurm

Auch beim INDIO color nutzen wir weiterhin die Reciva-Datenbank. Eine einfache Bedienbarkeit ist bei Avox-Geräten Standard! Insbesondere mit dem neuen und großen Farbdisplay!

Das Indio color bietet im Gegensatz zu Internetradios anderer Hersteller einen neueren Prozessor, ein größeres Display, einfachere Bedienung, Wetter, 5 unterschiedliche Wecker, Schlummer-Taste, einen Lokalen Radio Modus und viele andere Features!

Das INDIO color wird in ca. 1 bis 2 Wochen erhältlich sein.