Thomson

Funkkopfhörer mit integriertem DAB-Radio

Thomson WHP5407, Quelle: Hama

Thomson hat einen kabellosen Kopfhörer, bei dem nicht nur ein UKW-, sondern ebenso ein DAB-Empfänger bereits integriert ist, vorgestellt.

Wer Musik lieber ungestört genießt und zwischendurch auch gerne die neuen Digitalradiosender hört, ist mit dem Funkkopfhörer WHP5407 von Thomson gut beraten. Zum einen bietet das Modell alle Vorteile des kabellosen Empfangs, zum anderen fungiert er als DAB-Empfänger. Dieser kann auch dann eingesetzt werden, wenn man auf das Tragen des Kopfhörers verzichten will.

DABplus-Zimmerantenne von Thomson

Wer sich ein neues DAB-Radio zulegt, hat auch innerhalb einer DAB-Abdeckung keine Gewähr dafür, dass es mit einem störungsfreien Empfang klappt. Viele der mitgelieferten Antennen sind recht schwach auf der Brust. Die neue DAB/DAB+-Radio-Zimmerantenne von Thomson will bei diesem Problem Abhilfe verschaffen. Sie sieht nicht nur gut aus, sondern sorgt durch den integrierten Signalverstärker für 32 Dezibel bessere Empfangsleistung.